Design

Die Galaxy Watch wirkt wie eine Mischung aus seinen Vorgängermodellen Gear Sport und Gear S3. Die massive und sehr gut verarbeitete Smartwatch ist erst auf den zweiten Blick von einer analogen Uhr zu unterscheiden. Zudem ist die Haptik hochwertig. Die Smartwatch hat ein sportliches Metallgehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm, drehbarer Lünette und zwei Bedientasten. Diese Umrandung des Zifferblatts hilft nicht nur bei der Bedienung der Uhr, sie schützt das Display vor Beschädigungen.

Beschreibung

Das schwarze Silikon-Armband hat einen Schnellwechselverschluss und eine breite Metallschließe. Die Uhr – mit einem Gewicht von 63 g – sitzt bequem und ausreichend fest am Handgelenk. Wer es weniger sportlich und etwas edler bevorzugt, kann sich jederzeit andere Wechselarmbänder  zulegen.Zusätzlich zu Smartwatch gehört eine schwarze, magnetische Tischladestation, ein Micro-USB-Netzteil und ein kürzeres Armband zum Lieferumfang. Die Ladestation aus Kunststoff hat einen stabilen Stand und hält die Uhr zuverlässig in Position. Das Laden des Akkus geschieht drahtlos. Empfindliche und offenliegende Ladekontakte sind nicht vorhanden.

Ausstattung

Der Arbeitsspeicher ist mit 0,7 GByte groß genug, um eine ruckelfreie und flüssige Bedienung zu ermöglichen. Die Speicherkapazität beträgt vier GByte. Für eine Playlist der Lieblingslieder und wichtige Apps reicht der Platz aus.Als Zifferblatt dient ein rundes 1,2-Zoll-Amoled mit einer Auflösung von 360 × 360 Pixel. Die Darstellung ist scharf und kontrastreich und das Display ist auch bei direktem Sonnenschein ohne Anstrengungen ablesbar. Und das bereits bei 70 Prozent der maximalen Helligkeit.Die Eingabe von Text mithilfe der T9-Tastatur sind aufgrund der geringen Displaygröße eine Geduldsprobe. Geht es nur darum, auf eine Nachricht zu reagieren, helfen fertig formulierte Standard-Antworten, die uns beispielsweise bei Whatsapp vorgeschlagen werden. Kommen wir zu einem der Highlights der Galaxy Watch: der erfreulich guten Akkulaufzeit. Die von Samsung angegebenen sieben Tag erreichen wir unter realen Einsatzbedingungen zwar nicht, dennoch überzeugt die Langlebigkeit des 470-mAh-Akkus. Gute vier bis fünf Tage hält die Smartwatch auch bei intensiver Nutzung durch, solange die Anzeige nur per Handbewegung aktiviert wird. Wer das Zifferblatt dauerhaft einschaltet, muss den Akku deutlich früher laden.

 
 

Technische Daten

 
  • Display1.2″, 360×360 Pixel, OLED, Farbdisplay, Touchscreen, rund
  • BetriebssystemTizen
  • ChipsatzSamsung Exynos 9110
  • Arbeitsspeicher768MB
  •  Gerätespeicher4GB
  •  SchnittstellenBluetooth 4.2, WLAN 802.11b/g/n, NFC
  •  Pulsmessungintegriert (optisch)
  •  MessfunktionenZeit, Stoppuhr, Schwimmzüge, Schrittzähler, Schlafüberwachung, Rundenzähler, Kalorienverbrauch, Höhenmesser, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Countdown, Luftdruck
  •  Sonstige FunktionenZeitzonen, Wecker, Musiksteuerung, Kamerasteuerung, Kalender, interner Musikspeicher, Inaktivitätsalarm, Datum, Benachrichtigung bei Nachrichten, Benachrichtigung bei Anrufen, 12/24h-Anzeige, Bezahlfunktion
  •  SensorenBeschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Barometer
  •  NavigationGPS, GLONASS
  •  Kompatibilitätab Android 5.0, ab iOS 9.0
  •  StromversorgungAkku (470mAh), kabelloses Laden (Qi)
  •  GlastypMineralglas (Gorilla-Glas DX+)
  •  GehäusematerialEdelstahl
  •  ArmbandmaterialSilikon
  •  Gehäusefarbesilber
  •  Armbandfarbeschwarz
  •  Abmessungen (Gehäuse)42x49x13mm
  •  Breite (Armband)22mm
  •  Gewicht63g
  •  BesonderheitenLautsprecher, Mikrofon, Vibration, wasserdicht (IP68), MIL-STD-810G-zertifiziert, Armband wechselbar

Anmelden

Passwort vergessen?

Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner